Drucken
Jeden Mittwoch von 17:00 - 20:00 Uhr treffen sich Flüchtlinge, MigrantInnen und Einheimische zum gemeinsamen Lernen, Üben und Anwenden - Deutsch, Mathe, für die Prüfung. Ebenso unterstützen wir die Menschen bei Papierkram, Recherce, Zurechtfinden und es wird ein kleines Abendbrot, meist warm, zubereitet. So können alle noch gemeinsam essen und ins Gespräch kommen. In der Regel sind wir so zwischen 10-15 Leute.

Dieses Angebot findet in unserem Ladenbüro statt und steht für alle offen. 

Für die Finanzierung der Lebensmittel für das Abendbrot benötigen wir Unterstützung. Wir kalkulieren mit 20 Euro pro Termin. Es wäre toll, wenn du die Kosten für einen Termin übernehmen könntest. Wenn du möchtest, nennen wir dich auch als Spender für einen konkreten Termin.

Auf unserer Webseite findest du dazu immer mal wieder aktuelle Impressionen. Vielen Dank!