Drucken
In 2016 haben wir vor allem Deutschangebote in einer EA in Lokstedt auf- und ausgebaut, diese wurde dann am Jahresende geschlossen. Für die entstandenen Teams werden wir uns um neue Möglichkeiten kümmern.

Es sind auch einige individuelle Lerngruppen oder Tandems entstanden.
 
Weiterhin sehr gut angenommen wir unser Deutschangebot am Donnerstagabend parallel zum TreffenKochenEssen.
 
Ansonsten wird bei all unseren Angeboten auch Deutsch geübt, gesprochen, ausprobiert - denn so funktioniert es auch als ein Baustein und ist ganz wichtig: die Anwendung im normalen Alltag, die praktische Übung, die so im Unterricht nicht stattfinden kann - teils spielerisch oder einfach nebenbei.
Deshalb freuen wir uns über Menschen, die einfach bei uns mitmachen und Deutsch lernen durch gemeinsame Aktivitäten im Alltag voranbringen.
 
Für viele ist genau das ganz wichtig, insbesondere je weiter sie in ihren Deutschkursen vorangeschritten sind.
Auch weiterhin werden wir individuelle und kleine Lösung vermitteln (Deutschpatenschaften, Lernpatenschaften), aber auch weiterhin versuchen, neue Gruppenangebote aufzubauen.
 
Inzwischen haben wir einiges an Büchern, Lehr- und Lernmaterialien, Lernspielen und vielem mehr ... und inzwischen mittlerweile endlich ein kleines Lager ... hier wollen wir auch eine kleine Leihbibliothek für die aktiven Ehrenamtlichen aufbauen.

Also macht mit - meldet euch!

Stand: Januar 2017