Drucken
Wir freuen uns über eine Spendenunterstützung durch die Autodoc GmbH.
 
Zur Motivation sagte das Unternehmen: "Aufgrund der Pandemie durchleben wir alle eine außergewöhnliche Zeit. Wir haben den größten Respekt gegenüber Institutionen, die Flüchtlingen und Menschen mit Migrationshintergrund helfen. Wir können uns vorstellen, dass die Bedingungen, unten denen Angebote geben werden können, aktuell deutlich erschwert sind. Wir wollen es ihnen als Verein ein wenig leichter machen und unterstützen Sie aus diesem Grund mit einer Spende."
 
Für uns als Verein ist es sehr wichtig, neben dem Engagement von Ehrenamtlichen auch über finanzielle Mittel zum Aufbau und zur Durchführung von Angeboten zu verfügen. Insbesondere in der Pandemie bedarf es neben viel Flexibilität auch neuer Wege sowie einer digitalen Grundausstattung, um auch weiterhin beraten und unterstützen zu können. 
 
Fühlen Sie sich ebenfalls motiviert zu spenden? Weiterführende Informationen finden Sie hier.