Bewegen und Begegnen
(Sport am Samstag)
Die Koordinatorin ist Gülfi Süsko, die natürlich eine Trainerlizenz hat.

Sportgeräte (kennenlernen)
jeden Samstag 16:30 - 17:30 Uhr

Start: 1.7.2017

 

Ballspiele
jeden Samstag 17:30 - 18:30 Uhr

Start: 1.7.2017

 
 
Ein offenes Sportangebot für:
  • Erwachsene
  • Kinder von 5 bis 12 Jahre in Begleitung
  • Flüchtlinge, Migrantinnen und Einheimische

Tragt euch gern ein:(Änderungslink aufbewahren) http://www.moreganize.ch/bYTrqcIJ0Ds

 
Ein offenes Sportangebot für:
  • Erwachsene
  • Jugendliche ab 12 Jahren
  • Flüchtlinge, Migrantinnen und Einheimische

Tragt euch gern ein: Änderungslink aufbewahren) http://www.moreganize.ch/bmnfDjojViK

in der Turnhalle der Schule Döhrnstraße 
(außer in den Weihnachtsferien und an Feiertagen)
eine Kooperation von Herzliches Lokstedt e.V. und dem Turnverein Lokstedt von 1892 e.V.
Bitte möglichst Sportsachen mitbringen, Hallenschuhe (sonst barfuß).
Bitte bringt Wasser zum Trinken mit und etwas Obst für die Pause oder hinterher.
Bitte keine Süßigkeiten.
 

Hier werden Sportgeräte vorgestellt, ausprobiert und geübt - das ist interessant für Kinder und Jugendliche, aber auch für Erwachsene (vor allem aus anderen Kulturkreisen). Nebenbei werden Deutsch, Regeln und Umgangsformen vermittel durch Vorleben und Miteinander.

  

 

Ballspiele sind vielfältig - nicht nur Fußball oder Basketball. Die meisten sind Mannschafts/Teamspiele und sind somit gut geeignet, Teamgeist und Respekt zu fördern. (endlich wieder Tibetischer Völkerball ;-)) Es gibt viele Spiele, die einfach zu verstehen sind und somit niedrigschwellig genug, dass jeder mitmachen kann.

 

Darüber hinaus werden gerade bei Ballspielen viele Fähigkeiten trainiert. Wir hoffen, mit diesem Angebot und der Möglichkeit, viele Sachen auszuprobieren, auch mehr Einheimische zu begeistern. Denn ein wichtiger Teil dieses Angebotes ist auch die Begegnung und der Kontakt.

     
 
Wir freuen uns auf euch mit vielen Bewegungen und Begegnungen und über weitere Unterstützung von Trainerinnen, gern mit Lizenz und HelferInnen.
 
Diese Angebote gelten ausdrücklich auch für Ehrenamtliche, die in Flüchtlingsunterkünften in der Umgebung aktiv sind und gern mit ein paar Flüchtingen kommen wollen. (Bitte meldet euch möglichst an)
                               
 
Ein Flyer zum Selbstausdrucken folgt noch.
(Hier findet ihr den Flyer in einer auf A4 ausdruckbaren Version. Entweder im Querformat drucken, dann sind 3 Sprachen auf einer Seite mit größerer Schrift. Oder im Hochformat drucken, dann sind 6 Sprachen auf einer Seite mit entsprechend kleinerer Schrift.)
 
Gefördert durch:
 
Stand: 30.05.2017